Weltrekord beim innBW-Mitglied ZSW

Das Stuttgarter Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung ZSW hat einen neuen Weltrekord im Wettlauf um die höchste Ausbeute von Solarzellen aufgestellt. Die Wissenschaftler verbesserten den Wirkungsgrad von CIGS-Dünnschichtsolarzellen auf 20,8 Prozent. Damit liegt der Wert sogar noch über der Spitzenleistung von 20,4 Prozent für multikristalline Siliziumzellen. Bislang lag deren Wirkungsgrad im Vergleich stets an der Spitze. Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme hat nun die Rekordergebnisse des ZSW offiziell bestätigt. Die CIGS-Dünnschichtsolarzellen-Technologie spart durch eine mikrometerdünne Beschichtung auch erheblich an Material und Energie. Damit dürfte das Verfahren künftig zu deutlich niedrigeren Kosten bei der Produktion beitragen.

Download Presseinformation Weltrekord Dünnschichtsolarzelle ZSW (pdf)

ZSW

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg

Prof. Dr. Frithjof Staiß
Meitnerstr. 1
70563 Stuttgart
Tel.: 0711 7870-0
info@zsw-bw.de
www.zsw-bw.de

Zurück